Gehäkelte Kosmetik-Utensilos

Hier mal ein kleiner Beitrag über schnell gehäkelte Utensilos zwischendurch. Wir haben gerade Original Textilo Stripes in Nude-Rosé Waffelpiqué bekommen. Und da kann ich doch endlich mal diese beiden „Girl`s baskets“  präsentieren.  In dem femininen, grau-weiß gehaltenen (Mädchen-)Zimmer wirkt das etwas ins Lachs tendierende Nude-Rosé besonders gut, wie ich finde:

Eckige Utensilos in nude-rosé
Eckige Utensilos in nude-rosé

Für die eckige Form der Utensilos:

Für ein Körbchen in dieser Größe (ca. 15 x 15 cm) reicht ein Knäuel à 250g Original Textilo Stripe. Gehäkelt mit 10mm Häkelhaken (12er geht auch). Wer mag, kann auch ein paar gesammelte Stöckchen daran binden…oder ein Leder-oder Korkschild daran befestigen. Mehr Deko ist nicht notwendig. Diese Utensilos habe ich gleich von Vornherein eckig gehäkelt (also eine eckige Grundform für den Boden). Der Rest geht dann wie bei jedem anderen Körbchen einfach rund herum). Bei der Verwendung von Original Textilo Stripes kann man aber auch einfach runde Körbchen häkeln und diese dann anschließen in Form drücken. Da Original Textilo Stripes so gut wie kein Elasthan enthalten, „flutschen“ sie nicht gleich wieder wie Gummiband zurück, sondern halten die ihnen angedachte Form auch so ganz gut. Am meisten Halt bekommt man, wenn man die Körbchen einfach in der Waschmaschine mit ähnlichen Farben wäscht (bitte keinen Weichspüler verwenden). Nach der Wäsche (und dem Schleudern) in Form drücken und zum Trocknen hinstellen. Beim Trocknen festigt sich die eckige Form noch besser. Das In-Form-Biegen funktioniert so nicht bei elasthanhaltigen Textilgarnen – also nicht bei NewLines, Creativos oder anderen Importgarnen).

Eckige Utensilos nude-rosé
Eckige Utensilos nude-rosé

Natürlich habe ich für mich selbst dann auch noch ein paar in grau und weiß gehäkelt:

Eckige Utensilos
Eckige Utensilos
Kleine eckige Utensilos
Kleine eckige Utensilos

Und noch ein Tipp:

Diese kleinen Utensilos kann man auch sehr gut aus Bändchengarn XL oder Bändchengarn XL extrabreit häkeln. Dafür empfehle ich einen 8mm (oder 10mm) Häkelhaken. Eine Rolle Bändchengarn XL extrabreit reicht beispielsweise für zwei kleine Körbchen à ca. 14 x 10 cm:

Zwei kleine Utensilos aus Bändchengarn XL extrabreit
Zwei kleine Utensilos aus Bändchengarn XL extrabreit

Bändchengarn enthält auch kein/kaum Elasthan und ist deshalb auch etwas formbar, jedoch nicht ganz so stabil wie Original Textilo Stripes (aber dafür etwas zarter, was ja manchmal – gerade für Minikörbe – auch gefragt ist).

Hier noch ein kleines Miniutensilo (runde Grundform) aus Bändchengarn XL mit unserem neuen Korkschild:

Rundes Mini-Utensilo aus Bändchengarn XL
Rundes Mini-Utensilo aus Bändchengarn XL

Die kleinen Korkschilder sind übrigens eine echte Alternative zu unseren Lederschildern. Und das Material ist super weich und absolut biegsam – also, überhaupt nicht so spröde und brüchig, wie man das vielleicht erwarten würde von Kork.

 

 

Strickteppich für`s kleine Bad

Kleines Bad – was nun? Da muss man schon mal „um die Ecke denken“, um etwas wirklich Passendes zu bekommen. Klar gibt es Unmengen von 08/15-Badläufern zu kaufen. Aber „Selbermachen“ bringt individuelle Lösungen, die man auf die konkrete Raumsituation zuschneiden kann.  In diesem Bad kam zur räumlichen Enge ein weiteres Problem dazu: Die Duschwanne hatte nach einem kleinen Umbau ein anderes Format, und deshalb waren die Bodenfliesen rund um die Duschwanne herum erneuert worden – natürlich gab es keine identischen Fliesen mehr nachzukaufen, und so sah man immer den etwas uneinheitlichen Fußboden. Jetzt ist diese „Problemzone“ etwas kaschiert.

Hier der Badezimmer-Eckteppich. Gestrickt aus Original Textilos in W-Qualität (natürlich mal wieder in grau).

Gestrickter "Dreiviertel"-Badezimmerteppich aus Textilgarn "Original Textilo Stripe W"
Gestrickter „Dreiviertel“-Badezimmerteppich aus Textilgarn „Original Textilo Stripe W“

Ein weiterer Vorteil des Eckteppichs: Auch wenn Kinder duschen…so leicht gibt´s keine Überschwemmung mehr. Dieser Teppich nimmt so einiges auf und ist immer nah dran – an den ausströmenden Wassermassen 😉

Strickteppich fürs Bad
Strickteppich fürs Bad

Die Anleitung für diesen Strickteppich gibt es im Anleitungsheft „Strickteppiche aus Textilos„. Es ist nur halt die  „unvollendete“ Variante des runden Strickteppichs.

Strickkörbe oder Häkelkörbe zum Selbermachen..

Strickkörbe für Brötchen und Frühstückseier
Strickkörbe für Brötchen und Frühstückseier

Strickkörbe sind nicht nur hübsch anzuschauen,

sondern dazu auch noch sehr praktisch und flexibel einsetzbar:

Hier sind sie Tischdeko mit praktischer Mission.

Ganz in weiß gehalten, wirken sie edel. Und damit das auch so bleibt, sind sie natürlich problemlos (maschinen-)waschbar. Original Textilos, die nach Öko Tex Standard 100 hergestellt wurden, machen nicht nur optisch eine gute Figur, sondern eignen sich auch bestens, um darin Brötchen zu servieren.

Ich finde es sehr  praktisch, anstatt eines großen, mehrere kleine Körbe auf dem Tisch zu verteilen – gerade wenn mehrere Leute am Tisch sitzen, macht das Sinn. Kleine Körbe passen überall dazwischen und so kommt jeder bequem ans Brot oder Brötchen, ohne dass ständig etwas von einem zum anderen gereicht werden muss.

Gestrickte Körbe und gehäkelte Eierbecher für den Frühstückstisch
Gestrickte Körbe und gehäkelte Eierbecher für den Frühstückstisch

Anleitungen für Strickkörbe gibt´s im Anleitungsheft „Textilgarn„.

oder für

Häkelkörbe in den Anleitungsheften:

Heft 2 und  Heft 3

Und Original Textilo Stripes in leuchtend frischem Weiß (und  natürlich noch viele andere frühlingsfrische Farben) haben wir auch jetzt wieder neu im Shop.

 

Fliegenschutz ..Textilgarn mal ganz anders..

Pferdekenner werden sofort wissen, was das ist….

Nein, dies ist kein sprechendes Pferd!

Textilgarn als Fliegenschutz

Es ist ein Fliegenschutz….

Textilgarn als Fliegenschutz
Hier noch ein Modell ohne Kinnriemen

Und die Textilo Stripes, die vor seinen Augen herumbaumeln, haben durchaus ihren Sinn:

Nämlich Fliegen fernzuhalten.

Allerdings neigen manche Pferde dazu, diesen Fliegenschutz auch gern mal zu verlieren….Und bis man das „richtige“ Lederhalfter wieder gefunden hat (eine Pferdekoppel kann groß sein) – ist eben schnell auch mal ein neues aus Textilos gemacht 🙂

Beim ersten Modell hatten wir leider noch den Kinnriemen vergessen, aber wir werden besser 🙂